Diagramme und “Operative Bildlichkeit” im Kompositionsprozess Helmut Lachenmanns